Christmas is coming...

room decor

Weihnachten.. ist das nicht die Zeit im Jahr, die wir alle lieben!

In der es nach Mandarinen riecht und man mit einer Tasse Tee und selbstgebackenen Plätzchen unter der Decke sitzt.

Wenn man durch die Straßen läuft und alle Häuser funkeln und leuchten. Und es ist die Zeit, in der man auf Weihnachtsmärkten bummelt!

 

Und es ist wie in allen Jahren davor, es steht die Adventszeit vor der Tür und somit ist Weihnachten nicht mehr weit entfernt. Ich zeige euch heute was für mich in die Weihnachtszeit dazu gehört - und zwar  das Dekorieren!

Ich liebe es mit ein paar Plätzchen und einem Tee einfach in einem gemütlichen Zimmer zu sitzen.

Und wie ich mein Zimmer weihnachtlich schmücke könnt ihr heute lesen.

 

Das Schmücken in der Weihnachtszeit gehört für einfach zu der Zeit dazu. Besonders verbinde ich alle Rottöne sofort mit Weihnachten. Aber natürlich darf Glitzer auch nicht fehlen! Da ich mein Zimmer gerne etwas schlichter halte dekoriere ich an Weihnachten auch gerne mit grau und silber. Ich hatte zwar noch ein paar Dekoartikel vom letzten Jahr, war jedoch nochmal neuen Weihnachtsschmuck kaufen. Besonders erfolgreich war ich bei Sommerlad, da die wirklich von allen Farben etwas dabei hatten.

Dieses Jahr habe ich mir das erste Mal einen ,,Adventskranz" in mein Zimmer gestellt. Dazu habe ich mir ein längliches Tablett in silber gekauft. Außerdem habe ich vier rote Kerzen mit einem aufgedruckten Hirsch auf das Tablett gestellt. Zum Schluss habe ich noch ein paar kleine Weihnachtskugel, ebenfalls in silber und grauen Farbtönen dazu gelegt und... Tadda! Fertig!  Ich freue mich schon, wenn ich endlich die erste Kerze anmachen kann. Das Tablett hat einen super Platz auf meiner Kommode gefunden. Neben das Tablett habe ich noch einen silber glitzernen Hirsch gelegt.

 

Ein weiteres absolutes Muss sind für mich Kerzen! Welcher Dekoartikel ist weihnachtlicher als Kerzen?!

Besonders schön finde ich die Kerzen, die im Inneren des Glases eine andere Farbe haben als Außen und die Farbe von Innen leicht durchleuchtet.

Und dann wären da noch Lichterketten! Ich finde Lichterketten machen ein total gemütliches Licht im Zimmer und obendrein sehen sie auch noch total schön aus. Ich habe einige Lichterketten in meinem Zimmer hängen, aber besonders schön finde Ich meine Neue. Ich habe mir dieses Jahr bei OBI einen Lichterketten-Vorhang gekauft, der jetzt neben meinem Bett hängt.

 

Was natürlich meiner Meinung nach noch das absolute Highlight in dieser Zeit ist, ist der Adventskalender. An jeden (naja fast jedem) Dezembermorgen aufzustehen und sich zuerst ein Stückchen Schokolade aus seinem Kalender zu nehmen, gehört für mich einfach in die Adventszeit!

 

Ich hoffe euch hat der Beitrag gefallen. Wenn ihr noch keine Dekoideen habt, hoffe ich, dass ich euch inspirieren konnte.

Liebe Grüße

Kommentar schreiben

Kommentare: 1
  • #1

    Amy (Samstag, 02 Dezember 2017 20:17)

    Du bist toll!